SBS24 IT-Systemberatung und Service

Servicepreise

gültig vom 1.1.2007 - 31.12.2007

Serviceleistungen z.B. Reparatur, Interneteinrichtung, Softwareinstallation, Netzwerkkonfiguration, Hardware Installation, Einweisung und Schulung werden im Zeittakt nach Aufwand abgerechnet:

10 min. = 1 Zeiteinheit = 10,00 € (inkl. MwSt.)

Für bestimmte Tätigkeiten können alternativ feste, pauschale Preise von uns angeboten werden:

Softwareinstallation Pauschalpreis inkl. MwSt.
Betriebssystem Workstation (Win 98-Vista + Linux) 30.- €
Betriebssystem Server (Win 2000 - 2003 Server + Linux Debian) auf Anfrage
Officeanwendungen (MS + Openoffice) 25.- €
Virenscanner inkl. Update 15.- €
Spiele 15.- €
Einbau, Installation und Test von Hardware mit Funktionstest
DVD - Laufwerk/Brenner 15.- €
Arbeitsspeicher (Workstation und Server) 5.- €
Arbeitsspeicher (Notebook, Mini PC usw.) 10.- €
Festplatte (inkl. Partionierung) 10.- €
Netzteileinbau 15.- €
Grafik-, Netzwerk, Interfacekarte 15.- €
Mainboard 25.- €
Rechnerzusammenbau (gestellte und/oder neue Komponenten) 50.- €
Drucker, Anschluß und Installation 15.- €
WLan kompl. mit Einbau und Konfiguration externe Komponeten (max. 3) 50.- €
TK-Anlage und DSL-Anschluß 39.- €
Dienstleistungen
Virenscan (pro Festplatte) 15.- €
Virenbeseitigung und Schadensbeseitigung, nach Aufwand und Absprache ab 15.- €
Sicherheitsüberprüfung pro PC komplett (Viren, AD-Ware, Browser, Betriebssystem) 50.- €
Datensicherung auf externes Medium und CD/DVD, pro 1 GB 10.- €
Datenrettung und Restauration, nach Absprache und Aufwand ab 30.- €
Konzeption und Bedarfsanalyse +  Angebot (wird bei Kauf angerechnet)   EinzelPC/kleines Netzwerk 30.- €/100.- €
Tagespauschale, pro Techniker 300.- €

Für Hardwareeinbauten, Softwareinstallationen oder DSLeinrichtungen gelten als Mindestvoraussetzungen ein bootfähiges, virenfreies PC-System, auf dem die bestellte Hard- und Software grundsätzlich lauffähig ist (nach den Spezifikationen des Herstellers). Für eine Installation ohne Mehrkosten muss z.B. der Radius externer Peripheriegeräte (DSL-Router, Drucker etc.) innerhalb der Reichweite der mitgelieferten Kabel liegen. Bei drahtlosen Netzwerken muss das Empfangsgerät innerhalb der erlaubten Reichweite liegen. Fehlt eine zum einwandfreien Betrieb technische Voraussetzung, sorge ich gerne gegen Aufpreis für Abhilfe.

Für alles weitere erstellen ich Ihnen gerne ein Angebot nach Ihren Vorgaben.